Besucher

155114
HeuteHeute1
GesternGestern1
Diese WocheDiese Woche2
Dieser MonatDieser Monat24
AlleAlle155114
angemeldete User 0
Gäste 60

1.Herrenmannschaft holt Meisterschaft in der 2. Bezirksliga West

Größter Erfolg in der Vereinsgeschichte perfekt

Wörth: SG’97: Die erste Herrenmannschaft der SG'97 Wörth steht mit 31:5 Punkten (14 Siege - 3 Unentschieden - 1 Niederlage) und einem Spielverhältnis von 157 : 83 als Meister in der 2. Bezirksliga West. Spannender konnte der Verlauf der Saison nicht sein. Punktegleich und lediglich getrennt durch 9 Sätze konnten die Wörther den SV Gündlkofen noch im letzten Spiel von der Spitzenposition verdrängen. Auch durch den Umstand, dass die heimische Halle nicht zu allen Heimspielen zur Verfügung stand und man bei zahlreiche Spielen das Heimrecht aufgeben musste, wie z.B. gegen den SV Gündlkofen, warf das Team nicht aus der Bahn.

Mit einer tollen Serie von 8 Siegen und 3 Unentschieden stürmten die Truppe um Nummer 1 Michael Donauer bis auf den ersten Rang, ehe man zum zweiten Mal in dieser Saison auswärts beim Tabellennachbar antreten musste und tatsächlich musste dann dieses Spiel mit 7:9 abgegeben werden. Davon ließen sich die Wörther jedoch nicht aus der Ruhe bringen und legten bis Saisonende noch 6 Siege nach. Das gerade der SV Gündlkofen gegen einen vermeidlich einfachen Gegner einen Zähler liegen gelassen hatte stieß die Tür zur Meisterschaft wieder weit auf durch die man dann im letzten Spiel gerne gegangen ist. Mit dem Aufstieg in die 1. Bezirksliga ist der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte der vorläufige Schlusspunkt über eine märchenhafte Entwicklung des Tischtennis in Wörth. Stieg man noch in der Saison 2003/2004 in die unterste Liga ab so steht man nun mit diesem Erfolg, 7 Aufstiege, in der höchsten Niederbayerischen Liga. Abgerundet wird der Erfolg noch, dass mit Michael Donauer der erfolgreichste Spieler und mit dem Doppel Donauer/Pfannenstein das zweite beste Doppel der Liga aus den Reihen der SG'97 kommen.

Eingesetzt wurden über die Saison hinweg folgende Spieler: Michael Donauer, Franz Josef Draxinger, Markus Haller, Michael Huber, Markus und Tobias Kammerer, Manfred Kappen, Wolfgang Kasper, Lukas Krementowski, Manuel Limbrunner, Mario Pfannenstein und Stefan Rottelberger.

 

Das Bild zeigt 1.Vorsitzenden Josef Thoma und das erfolgreich Team

 

unsere Sponsoren

Previous ◁ | ▷ Next

Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

nächste Termine

Keine Termine